Verlauf färben

Weil ich sie recht günstig gefunden hatte habe ich mir nun eine eher kleine Strickmühle zugelegt. Hauptsächlich um schnell und unkompliziert einen Verlauf in meine Wolle färben zu können. Das stricken mit solch einer Mühle ist wirklich unglaublich einfach und schnell gemacht, mit der 70 Jahre alten Einbett-Strickmaschine hätte ich wohl mehr Zeit und nerven gebraucht.


Mein erster Versuch waren auch wieder blau und lila töne und ich bin eigentlich recht zufrieden. Ich habe aus einer 150g Sockenwolle zwei gleich lange Schals gestrickt und diese dann immer gemeinsam in den Topf mit der Farbe getunkt. Es gibt dazu eine ganz gute Anleitung *hier*.


Als beide Schals fertig waren habe ich einen auf eine Klopapier Rolle gewickelt und den Anfangsfaden ein stück raus hängen lassen damit ich ihn dann von innen her heraus ziehen kann wenn ich damit stricke. Besser wäre natürlich ein richtiger Knäuel Wickler, der steht auch schon auf meiner Wunschliste.


Und damit gehts ab zum Creadienstag!

Kommentare:

  1. So tolle Farben!

    Und etwas dazu gelernt. :)

    Liebe Grüße, Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Spannend! Danke für den Post! :)
    Wie macht man denn den Farbverlauf? Gibst du einfach immer mehr von der dunkleren Farbe hinzu?

    Das Ergebnis ist auf jeden Fall super geworden. :)

    Und so eine Strickmühle ist an sich eine Strickliesel nur in besser, oder?

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja man kann dunklere Farben dazu geben, aber die Farbe braucht auch Zeit um ihren Weg in die Fasern zu finden, daher kann man es wirklich tunken und da wo es länger drin ist wird dann die Farbe auch intensiver.
      Die Strickmühle ist eine Große mechanisch betriebene Strickliesel ja so könnte man das sagen.

      Löschen
  3. Der Verlauf sieht klasse aus. Eine Strickmühle, das klingt ja toll. Da könnte ich die ganzen Wollreste verkurbeln. Hach ein Träumchen.
    Schöne Grüße von Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für meine Wollreste hab ich noch was anderes, gibts bald nen Post dazu ;)

      Löschen
  4. Das sieht ja cool aus :D
    Und bald kommt auch noch ein Post zur Weiterverarbeitung von Wollresten??
    Du hast eine neue Leserin ;)

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Mirella,
    ich les deinen Blog auch noch nicht so lange, aber er hat mich dazu inspiriert, es mal mit dem Wollefärben zu versuchen. Vielen Dank dafür! :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ah das freut mich dass ich dich inspiriert habe :)
      Das mit dem färben mache ich auch erst seit diesem Jahr aber es macht wirklich spaß!
      Lg Mirella

      Löschen
  6. Ooooh o_o Das ist eine tolle Sache und gefällt mir sehr!
    Ich muss wirklich widerstehen, es nicht auch zu wollen xD

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...