Tim Burton Week: Sandwurm Fenster



Willkommen zum ersten Tag in dieser wundervollen Tim Burton Woche. Ich habe mir sehr viel Mühe gegeben und ich hoffe euch gefällt was ich diese Woche so poste ;)
Ach ja ist euch eigentlich das neue Blogdesign aufgefallen?
Natürlich auch extra für diese Woche.
So nun geht's los.

Da ich vor gar nicht so sehr langer Zeit nach Hamburg gezogen bin, muss natürlich auch die Wohnung verschönert werden.
Langweilige weiße Vorhänge hat jeder und schwarz weiße Streifen sind DAS Markenzeichen von Tim Burton. Fast in jedem Film sind sie zu sehen ob nun auf den Klamotten oder bei den Kreaturen wie zum Beispiel bei Beetlejuice  der Sandwurm.
Nun komme ich dazu wie ich sie gemacht habe. Das ist eigentlich sehr einfach. Ihr braucht:

-Viel schwarze Textilfarbe, ich hatte 500ml aber das war eigentlich fast zu wenig.
-Malerkrepp
-Weißer Vorhang
-Platz , Pinsel und was zum Abdecken des Untergrunds.

Ihr rechnet euch aus wie breit eure Streifen sein sollen und klebt sie ab dann einfach mit einem Pinsel die Schwarze Farbe auftragen. Durch das Malerkrepp werden es scharfe und gerade Kanten.
Alles trocknen lassen und fertig!


***ENGLISH***
Welcome to the first day of the Tim Burton Week. I have taken a lot of effort and hope you'll like this weeks posts. Did you actually notice the new blog design. Of course specially for this week.
Now lets start.

Some weeks ago I moved to Hamburg, so there's a lot of decoration stuff to be done. Everyone has boring white curtains and black and white stripes are one of Tim Burtons characteristics. In nearly every film of him you can find them, sometimes on dresses or on creatures. The Sandworm in Beetlejuice is such a creature.
Now how I made it. It's very easy.
You need:

-A lot of black textile color. I had 500ml but it would be better to take more.
-Adhesive tape
-White curtains
-Enough space, brush and something to cover your place

Calculate the size of the stripes and mark it with the tape. Paint the stripes with the brush. The tape will help you getting a sharp line.
Let it dry and you're done!

Now something to get in the mood for this Week:


Tim Burton - a filmography from Martin Woutisseth on Vimeo.

Kommentare:

  1. Hey, in HH wohnst du? Ist ja gleich bei mir um die Ecke ♡

    Toll geworden die Vorhänge. . Zuerst dachte ich...wie wahnwitzig...hat sie Streifen aneinander genäht? Aber nein....viel WAHNWITZIGER....gepinselt....wie lange hat das gedauert?

    Gelohnt hat es sich allemal.

    GlG von Frau H.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uh ums Eck, vielleicht lässt sich da mal was organisieren^^
      Ja Wahnwitzig ist es schon, habe mehrere Tage immer wieder dran gepinselt weil es ja immer wieder trocknen muss damit ich nicht die ganze Bude einsau. Hab manchmal auch trocken geföhnt dann gings schneller ;)
      Aber ja ich bin echt begeistert über diese tollen Vorhänge xD

      Löschen
  2. <3 Ich mag Blockstreifen auch voll gerne. Hihi, ich dachte auch erst es ist genäht.
    Aber die Idee mit der Farbe ist viel besser. Puh, ich bewundere ja immer noch deine Ausdauer bei so Aktionen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja hatte auch erst überlegt es zu nähen aber das hätten den Vorhang womöglich verzogen.

      Löschen
  3. Dein Blog ist so toll - ich liebe das fliegende Etwas :D
    Ich freu mich sehr auf die Woche (:

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaa ich habe so den Verdacht dass dieses fliegende etwas einen eigenen Fanclub gründen könnte^^

      Löschen
  4. Spitze, mit sehr einfachen Mitteln klasse aufgemöbelt die schnöden Vorhänge ...und... die würden mir auch außerhalb der T.B. Woche sehr gut gefallen. ;o) Das passende Blogdesign bekommt auch hier noch ein Lob und eine satte 1+ =) LG TP & das KF-Team

    AntwortenLöschen
  5. Hey,

    ich suche schon so lange nach genau diesen Vorhängen! Die Idee mit der Farbe hatte ich auch schon, aber ich hatte Angst, dass es vielleicht fleckig wird? Hast du noch irgendeinen speziellen Tipp um das zu vermeiden?

    Viele Grüße und Kompliment für die tollen Vorhänge!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi, Danke!
      Mein Tipp:
      Auf jeden Fall genug Farbe kaufen! bei mir war eine Flasche Schwarze Farbe fast zu wenig und ich hab sie auch etwas verdünnt. Ich denke das ist der Wichtigste Tipp nicht an der Farbe zu sparen.

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...