DIY Anleitung für die Sterntasche



Habe euch eine hübsche Anleitung gemacht :)
Freu mich schon auf eure Ergebnisse.... hihihi

Kommentare:

  1. Du hast ja so süße Sachen auf Deinem Blog :)

    LG Yafe , ich wünsch dir einen schönen wochenstart morgen ♥

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Mirella,

    dein tolles Sternetaschen-Tutorial musste ich doch glatt mal nachnähen. Und hab festgestellt, dass es ziemlich fummelig ist. Das Ergebnis ist nicht perfekt, kann sich aber ganz gut sehen lassen. Kannst du mir noch einen Tipp geben, wie ich den Reißverschluß-Einsatz in Schritt 2 am besten wende? Entweder es wird total knubbelig bei mir oder wenn ich die Ecken einschneide, dann hängen die Fäden auf der rechten Seite :-( Hab gerade hier auf deinen Fotos gesehen, dass deine Reißverschlüße in den Sternetaschen durchgängig (statt einem Einsatz sind). Scheint mir auch einfacher zu sein, oder?

    Schöne Grüße aus dem Rheinland,
    Annett

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Anett
    Ja leider sind sie wirklich recht fummelig.
    Aber das mit den durchgehenden habe ich vorher so gemaucht dann wurde es aber an den Rändern schwierig und knubbelig. Kannst es natürlich auch so ausprobieren. Die Version mit dem Loch finde ich persönlich hübscher, man muss aber wirklich einschneiden sonst klappt es nicht und die Reste wenn sie zu sehr fussln nochmal eingezackt oder mit durchsichtigem Nagellack bestreichen.

    Viel Spaß beim ausprobieren
    Mirella :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...