Der Mikrofaser Oktoputz!

Der Thomas hatte Geburtstag....
Naja vor kurzem hab ich mich mit ihm über Plüschtiere mit Mikrofaser Bauch zum Bildschirm Putzen unterhalten und er  am dann auf die Idee, ich könnte doch einen Oktopus aus Mikrofaser Tüchern nähen, also sozusagen einen: Oktoputz
Na ratet mal was ich ihm da wohl geschenkt hab^^
Für alle die auch einen machen wollen hier ein kleines Schnittmuster, ihr braucht ca 3 Tücher und VORSICHT die fusseln unglaublich wenn man sie zerschneidet...

UPDATE: Der Oktoputz macht nun auch bei einem Wettbewerb mit bei Liebeslieschen!
Auf der suche ob es vielleicht schon einen Oktoputz gibt hat Thomas das hier gefunden^^ http://www.youtube.com/watch?v=noztGbdVIpQ

Der Oktoputz macht auch auf der Linkparty mit^^

Und jetzt noch schnell wie ich es verpackt hab^^

Kommentare:

  1. das ist echt geil Ü____________Ü

    ich will auch, hab auch bald geburtstag, ich will sowas auch können, arg und die stempel und eh alles


    narf hör auf, ich will das alles können

    schnief :(

    AntwortenLöschen
  2. Nicht traurig sein die meisten Sachen sind gar nicht so schwer hat viel mit Übung zu tun^^
    Aber es freut mich dass dir gefällt was ich so mache das hört man immer gern ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Ist das eine super Idee! Und der Oktoputz ist ja so niedlich!

    AntwortenLöschen
  4. Eine schöne Idee! Auch für Menschen die schon alles haben :-) Einen PC haben doch die meißten :-)
    GLG Bea

    AntwortenLöschen
  5. bin über KitzKatz bei Dir gelandet und finde die Oktoputze total süß :)

    LG Agnes

    AntwortenLöschen
  6. Ja wie cool ist das denn....zum einen Deine Oktoputz...dann Dein Blog und dann dass ich Leser Nr.100 bin!

    Den Microfaser Kerl werde ich sicherlich nach nähen!

    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  7. Bin wirklich überwältigt wie dieser kleine Kerl Wellen schlägt :)
    Ja und weil es nun 100 sind gibt's morgen eine SUPERTOLLE VERLOSUNG!!!!

    AntwortenLöschen
  8. Genial! Gepinnt - zum nicht vergessen http://pinterest.com/amberlight/ DANKE

    AntwortenLöschen
  9. Nein wie genial!
    Der ist ja süß! Den merk ich mir doch gleich mal :D
    Danke für die tolle Idee,
    Gruß scrapkat

    AntwortenLöschen
  10. Womit wurde der Oktoputz denn gefüllt?
    Muss ja heiß waschbar sein, oder?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,
      habe ihn mit ganz normaler Füllwatte gefüllt. Im Notfall kann man die ja auch erneuern falls sie irgendwann doch zu sehr verklumpt.

      Löschen
  11. Hallo Mirella,
    Habe nach Deiner Anleitung ein Dindefisch'le für mei Schätz'le g'näht.Sie war so begeistert darüber und freut sich noch immer dran. Sie hat's abba au echt verdient, so wie sie de ganze Daag schaffe duad, als hätt'se 8 Ärm'
    Liebe Grüße Gerhard

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...