Socken für Frank


Nachdem ich genug Socken für mich gestrickt habe waren jetzt auch mal welche für Frank dran. Der trägt nicht so oft selbst gestrickte Socken wie ich deswegen waren die Meisten für mich bis jetzt.
Natürlich habe ich auch die Wolle wieder selbst gefärbt und bin sehr begeistert.


Die haben wirklich Spaß gemacht zu stricken und waren auch rechtzeitig zu Franks Geburtstag fertig bin nur bis jetzt nicht dazu gekommen Fotos zu machen.


Und damit gehts auf zum Creadienstag!

Kommentare:

  1. selbst gefärbt? Respekt !
    und schön sind die Socken geworden
    schlicht, damit die Farbkombi wirkt

    lieben Gruß
    Uta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das Färben hat Suchtpotential!
      Hätte ich sie nicht schlicht gestrickt würde er sie gar nicht anziehen^^

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...