Süßigkeitentüten Zuckerfrei


Ich mache ja gern kleine Täschchen und vor kurzem habe ich so etwas ähnliches im Netz gesehen und dachte mir das probier ich mal aus. Die Tüten habe ich mit einer Bücher Schutzfolie beklebt damit sie länger halten. Leider wurden sie sehr zerknittert beim umstülpen nach dem nähen.
Frank hat sich gleich mal die  Lachgummi Tasche gesichert, die isst er so gern :)





 

Kommentare:

  1. Das ist wirklich eine richtig niedliche Idee und kann ich mir auch gut als Geschenk vorstellen für jemanden :-)

    AntwortenLöschen
  2. Voll die gute Idee, ich finde du solltest eine davon verlosen! Es gibt ja soo viele tolle Süßigkeiten Tüten. Ahoi Brause zum Beispiel oder die goldenen Werther´s Echte.
    Sag mir Bescheid, falls du mal eine verlost!
    Lg :)

    AntwortenLöschen
  3. GEIL! mehr muss ich dazu nicht sagen, du hast mein herz erobert mit deinen sachen *__*

    AntwortenLöschen
  4. Na wenn das allen so gut gefällt schau ich mal ob ich doch mal was verlose ;)

    AntwortenLöschen
  5. Ah, kenne ich noch gar nicht. Süß. Aber ich finde es ja fatal ;) Ich bin eigentlich beim Arbeiten immer ganz froh, wenn keine Süßigkeiten vor mir liegen und ich auch nicht daran erinnert werde :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...